Rechtsberatung in Zeiten der Corona-Krise (COVID-19)

In der Rechtsanwaltskanzlei Lührmann & Marquaß bieten wir unseren Mandanten schnelle und kompetente Hilfe, auch in allen Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

Wir unterstützen Sie gern in folgenden Rechtsgebieten:

Arbeitsrecht:

  • Kurzarbeit
  • betriebsbedingte Kündigung
  • Änderungsvertrag
  • Abfindung

Mietrecht

  • Mietminderung
  • Mietanpassung
  • Mieterhöhung
  • Rettungsschirm
  • Mietaussetzung
  • Mietausfälle

Werkvertragsrecht

  • Bauverzögerung / anpassung von Ausführungsfristen nach der VOB/B
  • Baustellenstillegung
  • Kündigung von Bauverträgen und sonstigen Werkverträgen
  • Zahlungsausfall

Reiserecht

  • Reiserücktritt
  • Stornierung
  • Erstattung von Reisekosten bei Pauschalreisen und Individualreisen
  • Flugausfall / Flugverspätung

Corona-Rettungsschirm, Hilfsgelder

  • Antragstellung
  • Ablehnung von Anträgen auf Soforthilfe / Wirtschaftsförderung
  • Widerspruch

Ein persönlicher Termin in der Kanzlei ist häufig nicht notwendig. Wir ermöglichen unseren Mandanten mit dem Rechtsanwalt per Email, Telefon oder Online-Konferenz zu kommunizieren. Alle wichtigen Unterlagen können elektronisch, per Post, per Email

oder in sonst gewünschter Form übermittelt werden. Rücksprachen können in den allermeisten Fällen telefonisch erfolgen und Details besprochen werden.

Hierdurch ist es möglich, eine bundesweite kompetente anwaltliche Vertretung für unseren Mandanten auch in Zeiten der eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten sicherzustellen.

So ist es möglich, auch in diesen schwierigen Zeiten die Durchsetzung Ihrer Rechte zu gewährleisten und dringende persönliche, aber auch wirtschaftliche Probleme schnell, kompetent und unbürokratisch zu lösen.

Wir sind auch in diesen Zeiten für Sie da.

Die drastischen Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben das öffentliche und wirtschaftliche Leben nahezu zum Erliegen gebracht.

Dennoch – oder gerade deswegen – stellen sich für viele Menschen nunmehr dringende rechtliche Fragen, die geklärt werden müssen.

Sowohl bereits vor dem Auftreten des Corona-Virus zu klärende Probleme müssen gelöst werden, zusätzlich sind eine Vielzahl neuer rechtlicher Probleme aufgetreten.

Es besteht insofern nach wie vor dringender Bedarf nach kompetenter rechtlicher Beratung.

After Type Press Enter to Search